Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten
Logo
 

Pressemeldung vom 23. September 2014

 

Zukunftsträchtiges Integrationskonzept:

Die RHÖN-KLINIKUM AG und die Kreisklinik Bad Neustadt planen den Krankenhausstandort Bad Neustadt gemeinsam zu stärken und fortzuentwickeln

 

Die RHÖN-KLINIKUM AG hat dem Landkreis Rhön-Grabfeld ein indikatives Angebot zum Erwerb der Kreisklinik Bad Neustadt unterbreitet. Hauptziel der angestrebten Übernahme ist, die Gesundheitsversorgung im Landkreis Rhön-Grabfeld weiterzuentwickeln und Bad Neustadt als hochwertigen, attraktiven Krankenhausstandort für die Bevölkerung und für die Mitarbeitenden auszubauen und nachhaltig zu sichern. Das derzeitig hohe Niveau der medizinischen Grundversorgung
im Landkreis soll dadurch weiter gesteigert werden.

Der Landkreis steht dem Angebot grundsätzlich positiv gegenüber. Verhandlungen hierüber sollen zeitnah und ergebnisoffen aufgenommen werden. Über den weiteren Verlauf des Verfahrens wird regelmäßig informiert.

 




Barrierefreiheit

Runder Tisch in Bayern

Initiative von KfW Mittelstandsbank und LfA Förderung will Unternehmen aus wirtschaftlichen Schwierigkeiten helfen

mehr ...


Anschrift
Landkreis Rhön-Grabfeld
Spörleinstraße 11
97616 Bad Neustadt a.d.S.

Tel 09771 / 94-0
Fax 09771 / 94-300


Landkreis Rhön-Grabfeld

Spörleinstraße 11

97616 Bad Neustadt a.d.S.

 

 


Öffnungszeiten der Fachabteilungen ...

Tel. 09771 / 94-0

Fax. 09771 / 94-300

E-Mail info@rhoen-grabfeld.de