Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten
Logo
 

ArcGIS im Landkreis Rhön-Grabfeld auf Basis der SIRIS-Produktpalette von GUC.


Seit März 2011 ist im Landratsamt ein Behörden-GIS im Einsatz.

Nach mehr als einjähriger Testphase und Einbeziehung der Kommunen  wurde die Entscheidung zu Gunsten der integrierten SIRIS-Lösung getroffen. Das Gesamtsystem beinhaltet neben dem zentralen GIS-Server eine WebGIS Komponente und einen Experten- und Administrationsarbeitsplatz. Weiterhin werden die Fachanwendungen der Fachabteilungen mit eingebunden.

Mit der gleichzeitigen Beschaffung von GIS-Lizenzen für die weiterführenden Schulen stellt sich der Landkreis in wegweisender Form seiner Verantwortung für eine moderne Geodateninfrastruktur. Das Landkreis-GIS SIRIS basiert auf der Technologie der Firma ESRI, dem weltweiten Marktführer in diesem Bereich.

Über moderne Webtechniken können die Planungsdaten der Bezirksregierungen, die von uns mir einem ähnlichen System ausgestattet sind, über die Benutzeroberfläche tagesaktuell vom Anwender eingesehen werden. Die offenen Schnittstellen zu bereits vorhandenen Fachapplikationen ermöglichen zudem die Integration in die Arbeitsabläufe der Sachbearbeiter.

Eine Ausweitung des Systems auf die Kommunen ist im August 2011 geplant.
 




Barrierefreiheit

Runder Tisch in Bayern

Initiative von KfW Mittelstandsbank und LfA Förderung will Unternehmen aus wirtschaftlichen Schwierigkeiten helfen

mehr ...


Anschrift
Landkreis Rhön-Grabfeld
Spörleinstraße 11
97616 Bad Neustadt a.d.S.

Tel 09771 / 94-0
Fax 09771 / 94-300


Landkreis Rhön-Grabfeld

Spörleinstraße 11

97616 Bad Neustadt a.d.S.

 

 


Öffnungszeiten der Fachabteilungen ...

Tel. 09771 / 94-0

Fax. 09771 / 94-300

E-Mail info@rhoen-grabfeld.de