Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten
Logo
 

Zustandsbewertung der Kreisstraßen im Landkreis Rhön-Grabfeld

 

Das Ingenieurbüro ,,LEHMANN + PARTNER GmbH“ befährt im Juli/August 2018 die Kreisstraßen (ca. 340 km) des Landkreises Rhön-Grabfeld.

 

Der Spezialwagen, ausgerüstet mit Kameras und noch mehr Hightech im Inneren wird für einige Tage auf den Kreisstraßen unterwegs sein.

Grund für die Maßnahme: der Landkreis möchte als Straßenbaulastträger detailliert wissen, in welchem Zustand seine Straßen sind. So können die finanziellen Mittel zur Erhaltung bzw. Reparatur des Straßennetzes optimal eingesetzt werden.

 

Am Fahrzeug befinden sich Laserscanner zur Ermittlung der Längs- und Querebenheit sowie auf die Straßenoberfläche gerichtete hochauflösende Messkameras zur Ermittlung der Oberflächenschäden.

Die Kameras richten sich ausschließlich auf die Straßen und die erfassten Bilddaten werden ausschließlich für die Erledigung dienstlicher Aufgaben verwendet.

 

Ein weiteres Messfahrzeug ermittelt die Griffigkeit der Fahrbahn.

 

Auf Basis der ermittelten Zustandsdaten kann dann ein Erhaltungsmanagement für die Kreisstraßen des Landkreises Rhön-Grabfeld erstellt werden.

 

Messfahrzeug für Messung Ebenheit und Substanzmerkmale

 

Messfahrzeug für Messung Griffigkeit

 




Barrierefreiheit

     individuell

         umfassend

                kostenfrei

mehr ...


Anschrift
Landkreis Rhön-Grabfeld
Spörleinstraße 11
97616 Bad Neustadt a.d.S.

Tel 09771 / 94-0
Fax 09771 / 94-300


Landkreis Rhön-Grabfeld

Spörleinstraße 11

97616 Bad Neustadt a.d.S.

 

 


Öffnungszeiten der Fachabteilungen ...

Tel. 09771 / 94-0

Fax. 09771 / 94-300

E-Mail info@rhoen-grabfeld.de