Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten
Logo
 

Seit 1994 verpflichtet das deutsche Verfassungsrecht in Art. 20a des Grundgesetzes den Staat dazu, die natürlichen Lebensgrundlagen zu schützen.

Aus dieser Verantwortung des Menschen heraus - besonders für künftige Generationen - ist daher die Funktionsfähigkeit unserer Umwelt als Lebensgrundlage des Menschen im besiedelten und unbesiedelten Bereich zu schützen, zu pflegen, zu entwickeln und, soweit erforderlich wiederherzustellen.

 

 

   

Im Landratsamt Rhön-Grabfeld sind die

in einer Organisationseinheit zusammengefasst.

   



 


 

 

Neuverpachtung Landkreisflächen:

 

Der Landkreis Rhön-Grabfeld verpachtet zum 01.01.2020 landwirtschaftliche Eigentumsflächen (Wiesen und Weiden)  in der Oberen Rhön nach Fristablauf befristeter Pachtverträge neu.

Die Vergabe soll sich wie bereits in den vergangenen Jahren verstärkt an regionalen und ökologischen Bedarfskriterien orientieren.Bis zum 31.Dezember 2018 können beim Landratsamt Anträge auf Zuteilung von Pachtflächen gestellt werden. Zur Ermittlung der konkreten Betriebssituation werden verschiedene Angaben beispielsweise zur Viehhaltung und zum Betriebskonzept erhoben. Hierfür bitten wir folgendes Formular zu verwenden.

"Antrag auf Verpachtung von landwirtschaftlichen Flächen des Landkreises"

 

Hinweise zum Datenschutz

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an :

 



Barrierefreiheit

Kooperationsangebote der Hochschulen Bayerns

Transfer-Portal BayDat-Online stellt die Hochschulen Bayerns mit ihren wichtigsten praxisrelevanten Einrichtungen vor.

mehr ...


Anschrift
Landkreis Rhön-Grabfeld
Spörleinstraße 11
97616 Bad Neustadt a.d.S.

Tel 09771 / 94-0
Fax 09771 / 94-300


Landkreis Rhön-Grabfeld

Spörleinstraße 11

97616 Bad Neustadt a.d.S.

 

 


Öffnungszeiten der Fachabteilungen ...

Tel. 09771 / 94-0

Fax. 09771 / 94-300

E-Mail info@rhoen-grabfeld.de