Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten
Logo
 

 

Kennzeichennachstempelung

 

 

Erforderliche Unterlagen:

  • bisherige Kennzeichenschild(er)
  • Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein)
  • Untersuchungsbericht der letzten Hauptuntersuchung

 

 

Gebühr:
2,60 € Abstempelung

+ 0,60 € KBA-Gebühr
+ 1,20 € je Stempelplakette farbig
+ 0,50 € je Stempelplakette silber, TÜV-Plakette

 

Hinweis:
Die Abstempelung von Kennzeichen kann nur erfolgen, wenn die Hauptuntersuchung noch gültig ist.

 

Soll ein "altes" Kennzeichenschild (ohne Euro-Zeichen) nachgestempelt werden, müssen beide Kennzeichen neu gefertigt und abgestempelt werden.




Barrierefreiheit

Runder Tisch in Bayern

Initiative von KfW Mittelstandsbank und LfA Förderung will Unternehmen aus wirtschaftlichen Schwierigkeiten helfen

mehr ...


Anschrift
Landkreis Rhön-Grabfeld
Spörleinstraße 11
97616 Bad Neustadt a.d.S.

Tel 09771 / 94-0
Fax 09771 / 94-300


Landkreis Rhön-Grabfeld

Spörleinstraße 11

97616 Bad Neustadt a.d.S.

 

 


Öffnungszeiten der Fachabteilungen ...

Tel. 09771 / 94-0

Fax. 09771 / 94-300

E-Mail info@rhoen-grabfeld.de