Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten
Logo
 

Büchereiwesen im Landkreis Rhön-Grabfeld

 


Der Landkreis Rhön-Grabfeld fördert im Rahmen des Büchereiwesens kommunale, sowie kirchlich-/ öffentliche Büchereien für Aufwendungen im Bereich Bücher und Hörbücher.

 

Abhängig von den verfügbaren Haushaltsmitteln im betreffenden Haushaltsjahr und der Zahl der Antragstellungen erhalten die Antragsteller (Büchereileiter/in bzw. Verantwortliche/r) einen Zuschuss vom Landkreis.

 

Förderfähige Aufwendungen sind nur klassische Bücher bzw. Hörbücher. Spiele, Zeitschriften, Magazine usw. finden hier keine Berücksichtigung.
Im Zweifelsfall setzen Sie sich bitte rechtzeitig mit dem zuständigen Ansprechpartner im Landratsamt Rhön-Grabfeld in Verbindung.


Die Antragstellung beim Landkreis Rhön-Grabfeld muss bis spätestens 31. Oktober eines jeden Jahres erfolgen. Bei geringfügigen Aufwendungen im aktuellen Jahr,  können Aufwendungen auch von mehreren Jahren zusammengefasst werden, so dass die Bagatellgrenze von 50,00 € Förderung (ca. 500,00 € zuwendungsfähige Ausgaben) erreicht wird.

 

Nachfolgend finden Sie das zwingend zu verwendende Antragsformular für die Antragstellung beim Landkreis Rhön-Grabfeld

 

Antragsformular in Word-Format
Antragsformular im pdf-Format (digital ausfüllbar)

 

 

 

 

 

Das Antragsformular ist im Original vorzulegen. Sämtliche Anlagen zum Antragsformular (Rechnungen etc.) sind in digitaler Form an das Landratsamt Rhön-Grabfeld (E-Mail-Adresse unten) zu senden.

 

 




Barrierefreiheit

     individuell

         umfassend

                kostenfrei

mehr ...


Anschrift
Landkreis Rhön-Grabfeld
Spörleinstraße 11
97616 Bad Neustadt a.d.S.

Tel 09771 / 94-0
Fax 09771 / 94-300


Landkreis Rhön-Grabfeld

Spörleinstraße 11

97616 Bad Neustadt a.d.S.

 

 


Öffnungszeiten der Fachabteilungen ...

Tel. 09771 / 94-0

Fax. 09771 / 94-300

E-Mail info@rhoen-grabfeld.de