Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten
Logo
 

Gleichstellungsstelle

 

Die Gleichstellungsarbeit dient der Verbesserung der Situation von Frauen, der Sicherung der Chancengleichheit sowie der Vereinbarkeit von Familie und Beruf für Frauen und Männer.

 

Bei Fragen unterstützt die Gleichstellungsstelle im Landratsamt alle Bürgerinnen und Bürger und vermittelt z. B. Kontakte zu anderen Institutionen.


Ihre Ansprechpartnerin:

Ilona Sauer, Gleichstellungsbeauftragte

Tel. 09771 94 147

Mo-Fr 08.30 - 13.30 Uhr oder nach vorheriger Terminabsprache

 

E-Mail:

 

mehr ...


Hilfe bei häuslicher und sexueller Gewalt


 

Foto: © Miriam Dörr - Fotolia.com

 

 

 

 

 

 

Hilfe und Beratung bei häuslicher Gewalt finden Frauen im Frauenhaus Schweinfurt unter www.frauenhaus-schweinfurt.de oder unter Tel. 09721/786030.
 
Die Aufnahme und telefonische Beratung ist rund um die Uhr möglich.

 
Beratung und Unterstützung für Mädchen und Frauen, die sexuelle Gewalt erfahren haben und für alle, die beruflich oder in ihrem Umfeld mit sexueller Gewalt konfrontiert sind, steht die "Anlaufstelle für sexuelle Gewalt an Mädchen und Frauen" in Schweinfurt zur Verfügung.

 

Kontakt

Telefon 09721/18 52 33
 

Erreichbarkeit
Montags    10.00 - 12.00 Uhr
Mittwochs  17.00 - 19.00 Uhr

 

www.hilfetelefon.de

 

Netzwerk Wiedereinstieg Main-Rhön

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Arbeitsmarkt für Frauen - Wiedereinstieg leicht gemacht

 

Viele Frauen wollen oder müssen nach der Familienphase wieder arbeiten und stehen oft vor der Herausforderung, die vielfältigen Anforderungen von Familie, Haushalt und Beruf zu organisieren.

 

Das Netzwerk Wiedereinstieg Main-Rhön bietet hier bedarfsgerechte Unterstützung, um den Frauen den Wiedereinstieg zu erleichtern. Zudem wird auf die Bereiche hingewiesen, in denen Arbeitskräfte benötigt werden.

 

Das Netzwerk wurde 2013 von der Agentur für Arbeit Schweinfurt, den Landkreisen Haßberge, Schweinfurt, Bad Kissingen und Rhön-Grabfeld, der Stadt Schweinfurt, den Mehrgenerationenhäusern Haßfurt, Bad Kissingen und Bad Königshofen, der Beratungsstelle Frau und Beruf und dem Zonta-Club Bad Kissingen- Schweinfurt gegründet.

 

Die Veranstaltungen im Rahmen des Projekts "Wiedereinstieg" zielen darauf ab, die Erwerbspartizipation und das Arbeitszeitvolumen von Frauen im Rahmen der regionalen Fachkräftesicherung zu steigern.

 

 

 

 

Jetzt durchstarten

 

Wir möchten Sie motivieren, wieder in das Erwerbsleben einzusteigen und Sie auf Ihrem Weg dorthin kompetent unterstützen.

 

 

 

Weitere Informationen zum Netzwerk Wiedereinstieg Main-Rhön finden SIe hier.

 



 

 

 

Initiative Familienorientiere Personalpolitik


 

Seit April 2015 ist der Landkreis Rhön-Grabfeld Projektpartner der Initiative Familienorientierte Personalpolitik gemeinsam mit der Agentur für Arbeit Schweinfurt und den Landkreisen Schweinfurt, Haßberge und Bad Kissingen.

 

Ziel der Initiative ist, die Unternehmen in der Region Main-Rhön für Maßnahmen einer familienorientierten Personalpolitik zu sensibilisieren und sie bei der Umsetzung zu begleiten.

 

Veranstaltungshinweise und nähere Informationen über:

 

www.familienorientierte-personalpolitik.de

 

 

 

 

 

Mehrgenerationenhaus St. Michael in
Bad Königshofen

Das Familienbildungs- und Begegnungshaus in Bad Königshofen der Diözese Würzburg bietet Familien, Frauen und Männern ein vielfältiges Angebot an Wochenendseminaren, Bildungstagen oder Freizeiten.

 

Schwerpunkt der inhaltlichen Angebote ist die Familienseelsorge, -bildung und -begegnung mit neuen religiösen oder pädagogischen Impulsen.
 

 

Aktuelle Informationen unter

www.familienbildungshaus.de

 

 

 

 

Girls´ Day - Mädchen-Zukunftstag


Der Girl´s Day soll junge Frauen ermutigen, ob für sie bei der Ausbildungs- und Studienwahl auch „typisch männliche“ Berufe in Frage kommen.
 
www.girls-day.de


Boys´ Day - Jungen-Zukunftstag


Der Boy´s Day soll junge Männer ermutigen, ob für sie bei der Ausbildungs- und Studienwahl auch „typisch weibliche“ Berufe in Frage kommen.

 

www.boys-day.de


Naturwisschenschaftlich - technische Schnuppertage für Mädchen


 

Immer in den Herbstferien finden die Schnuppertage in Schweinfurt in der Fachhochschule und bei Schaeffler Technologies - FAG statt. Dort können Mädchen naturwissenschaftlich - technische Berufe in Theorie und Praxis kennenlernen.

 

Anmeldung und weitere Infos unter

 

www.schnuppertage-sw.de


 


Aktuelles

 

3. Interkommunaler Aktionstag "Politik braucht Frauen" am 20.10.2018 in Karlstadt

Anmeldebogen

 

"Politik braucht Frauen": Fortbildungs- und Seminarangebote für Frauen in Politik und Ehrenamt 2017/2018

 

3. Interkommunaler Aktionstag für Frauen in der Kommunalpolitik am 21.10.2017 in Bad Kissingen

 

Mentoring-Programm des Helene-Weber-Kollegs exklusiv für Unterfranken Bewerbungsfrist 11.11.2016

Flyer Mentoring-Programm

 

 

2. Aktionstag für unterfränkische Frauen in der Kommunalpolitik am 12.11.2016 auf der Festung Marienberg Würzburg

 

Erfolgreicher Aktionstag für unterfränkische Frauen in der Kommunalpolitik

 

TV-Hinweis zum Thema Gleichberechtigungsparagraph: Iris Berben im Film "Sternstunde ihres Lebens" am 21. Mai 2014 um 20.15 Uhr in der ARD

 

Qualifizierungs- und Coachingmaßnahme für Frauen "Wiedereinstieg Main-Rhön" von Mai bis Oktober 2014: individueller Beginn möglich

 

 

 




Barrierefreiheit

Studien zu Risiken von funkbasiertem Breitband veröffentlicht und weitere Informationen zum Thema Breitband

mehr ...


Anschrift
Landkreis Rhön-Grabfeld
Spörleinstraße 11
97616 Bad Neustadt a.d.S.

Tel 09771 / 94-0
Fax 09771 / 94-300


Landkreis Rhön-Grabfeld

Spörleinstraße 11

97616 Bad Neustadt a.d.S.

 

 


Öffnungszeiten der Fachabteilungen ...

Tel. 09771 / 94-0

Fax. 09771 / 94-300

E-Mail info@rhoen-grabfeld.de