Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten
Logo
 

Herschfeld

   
 

D-6-73-114-181 Falltorstraße 9 Bauernhof, zweigeschossiges giebelständiges Wohnhaus mit Halbwalmdach, verputztes Fachwerk, bez. 1798, Nebengebäude teils Fachwerk, teils massiv mit Satteldach; Hoftoranlage, über der klassizistischen Pforte hl. Sebastian und hl. Wendelin, bez. 1800. -- FlstNr. 12629

 

D-6-73-114-181/1 Falltorstraße 9 Anlageteil: Hoftor -- FlstNr. 12629

 

D-6-73-114-182 Falltorstraße 11; Nähe Falltorstraße Pforte, profilierte Kalksteinpforte mit geradem Sturz, 18. Jh. -- FlstNr. 12630; 12633/2

 

D-6-73-114-183 Falltorstraße 13; Nähe Falltorstraße Hofmauer mit Renaissancegrabmal des Abtes Johannes VIII. Greve von Bildhausen, Relief in Ädikularrahmen, Kalkstein, 1545. -- FlstNr. 12631; 12633/2

 

D-6-73-114-184 Friedhofstraße Wegkreuz, Steinkreuz, bez. 1870; vor dem Friedhof. -- FlstNr. 842/1

 

D-6-73-114-188 Friedhofstraße; Kirchstraße 3 Friedhofstor, spitzbogig, Naturstein, von 1792; Kriegergedächtniskapelle, neubarocker Massivbau auf quadratischem Grundriss mit verschiefertem Haubendach, innen Skulptur des toten Christus, um 1920; Friedhofskreuz, um 1900, bei der Friedhoferweiterung 2006 restauriert und hierher versetzt. -- FlstNr. 557; 842/1

 

D-6-73-114-243 Gerhart-Hauptmann-Straße Bildstock mit Maria, Anna und Joachim, Sandsteinsockel mit Muschelkalkaufsatz, Rokoko, bez. 1764. -- FlstNr. 426/1

 

D-6-73-114-185 Kastanienallee Flurkreuz, Sandstein, von 1884. -- FlstNr. 1/1

 

D-6-73-114-188/2 Kirchstraße 3 Anlageteil: Kreuz, syn. Kruzifix -- FlstNr. 557

 

D-6-73-114-188/1 Kirchstraße 3 Anlageteil: Kriegerdenkmal, syn. Kriegergedächtnisstätte -- FlstNr. 557

 

D-6-73-114-189 Kirchstraße 16 Bildstock, Reliefs, Vesperbild, Marienkrönung, Sandstein, barock, bez. 1730. -- FlstNr. 758

 

D-6-73-114-190 Königshofer Straße Heiligenhäuschen, mit gefasstem Steinrelief des hl. Valentin, Sandstein, in noch barockisierenden Formen, bez. 1832; an der Saalebrücke. -- FlstNr. 859/1

 

D-6-73-114-192/1 Königshofer Straße 8; Königshofer Straße 10 Anlageteil: Friedhofsmauer, syn. Kirchhofmauer -- FlstNr. 12662; 12663; 12665

 

D-6-73-114-192 Königshofer Straße 12 Ehem. Kath. Pfarrkirche St. Nikolaus, Saalbau mit Satteldach von 1825, seitlich gestellter mittelalterlicher Turm mit Zwiebelhaube, großer und kleiner Laterne; an der Fassade barockes Säulenportal aus Bildhausen, Ende 17. Jh.; mit Ausstattung; Reste der Kirchhofmauer mit Pforte von 1696. -- FlstNr. 12661

 

D-6-73-114-192/2 Königshofer Straße 12 Anlageteil: -- FlstNr. 12661

 

D-6-73-114-194 Königshofer Straße 19 Pforte mit Vorhangbogen, Sandstein, 17. Jh. -- FlstNr. 12521

 

D-6-73-114-195 Königshofer Straße 27 Hoftor, mit Pforte und Heiligenfigur massiv verputzt, 1855. -- FlstNr. 12538; 12633

 

D-6-73-114-196 Königshofer Straße 32 Pforte mit geradem Sturz, Kalkstein, 18. Jh. -- FlstNr. 12595; 12633

 

D-6-73-114-197 Königshofer Straße 33 Heiligenhäuschen, über Balustern in die Hauswand eingelassener Reliefstein, wohl von einem Abtgrabmal aus Bildhausen, Sandstein, um 1700, um 1825 hier eingesetzt. -- FlstNr. 12576; 12633

 

D-6-73-114-198 Königshofer Straße 39; Königshofer Straße 41 Pforte, rundbogig, Sandstein, bez. 1700. -- FlstNr. 12589; 12633

 

D-6-73-114-193 Nähe Königshofer Straße Madonnenstatue, heller Kalkstein auf hohem Sandsteinsockel, historistisch, 2. Hälfte 19. Jh.; vor der ehem. Kirche. -- FlstNr. 12662

 

D-6-73-114-203 Kreisstraße NES 3 Heiligenhäuschen, mit Pietàrelief, Sandstein, bez. 1860; an der Straße nach Rödelmaier. -- FlstNr. 319/1

 

D-6-73-114-200 Liebenthaler Straße Heiligenhäuschen von 1893.

 

D-6-73-114-202 Liebenthaler Straße Flurkreuz, Stein, bez. 1895; an der Straße nach Rödelmaier. -- FlstNr. 331/8

 

D-6-73-114-201 Mühlenweg 15 Ehem. Mühle, Hofanlage, Wohnhaus mit Fachwerkobergeschoss und Satteldach, 2. Hälfte 18. Jh., das Erdgeschoss erneuert, mit angebauten und einem freistehenden Nebengebäude, teils mit Überformungen. -- FlstNr. 12553

 

D-6-73-114-199 Nähe Mühlenweg Kapelle von 1824, massiv mit Satteldach, innen Rokokograbmal des Abtes Engelbert Klöpfer von Bildhausen, altarartig mit Reliefaufsatz und mit Schriftkartusche als Antependium, von 1754; am Ortsausgang nach Rödelmaier. -- FlstNr. 12564/1

 

D-6-73-114-204 Thüringer Straße Bildstock, altarähnlich mit geschwungenem Sockel und reichem Aufsatz, Nische mit Relief der Pietà von hl. Bischöfen flankiert und von hl. Josef (?) bekrönt, Rokoko, Sandstein, von 1769; am Ortsausgang nach Rödelmaier. -- FlstNr. 473/1; 481/7

 

D-6-73-114-186 Wanderweg Wegkapelle, massiv mit flach geneigtem Satteldach, innen Marienstatue, 19. Jh. -- FlstNr. 899

 

D-6-73-114-187 Wanderweg Sog. Pestkreuz, Sandstein, 17./18. Jh.; neben der Kapelle. -- FlstNr. 899

 

 

Archäologische Geländedenkmäler:

 

Vorgeschichtliches Körpergrab mit Ringschmuck. 600 m sö der Kirche von Herschfeld. Flur „Gessnersgraben“; Herschfeld FlstNr. 697/3; NW 105-41; FundstNr. 5627/0013.

 

Beigabenloses Körpergrab unbekannter Zeitstellung. 300 m s der Kirche von Herschfeld. Herschfeld FlstNr. 833-836; NW 105-41; FundstNr. 5627/0015.

 

Urnenfelderzeitliches Brandgrab. 100 m sö der Kirche von Herschfeld. Herschfeld FlstNr. 12634, 12644, 12645; NW 105-41; FundstNr. 5627/0016.

 

Siedlungsfunde der Urnenfelderzeit. 1850 m sw der Kirche von Heustreu. Flur „Am Stadtweg“; Herschfeld FlstNr. 907, 931, 932; Heustreu FlstNr. 1907-1912, 1914/1; NW 106-41; FundstNr. 5627/0029.

 

Siedlungsfunde der Hallstattzeit. 1100 m n der Kirche von Herschfeld. Flur „Am Stein“; Herschfeld FlstNr. 13916-13917, 13926/2-13927/2; NW 106-41; FundstNr. 5627/0055.

 

 

 

 

 




Barrierefreiheit

Runder Tisch in Bayern

Initiative von KfW Mittelstandsbank und LfA Förderung will Unternehmen aus wirtschaftlichen Schwierigkeiten helfen

mehr ...


Anschrift
Landkreis Rhön-Grabfeld
Spörleinstraße 11
97616 Bad Neustadt a.d.S.

Tel 09771 / 94-0
Fax 09771 / 94-300


Landkreis Rhön-Grabfeld

Spörleinstraße 11

97616 Bad Neustadt a.d.S.

 

 


Öffnungszeiten der Fachabteilungen ...

Tel. 09771 / 94-0

Fax. 09771 / 94-300

E-Mail info@rhoen-grabfeld.de