Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten
Logo
 

 

Internationale Zulassung (Ausfuhrkennzeichen)

 

 

Erforderliche Unterlagen:

  • Zulassungsbescheinigung Teil II (Fahrzeugbrief)
  • Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein)
  • Kennzeichenschild(er), soweit das Fahrzeug noch zugelassen ist
  • Versicherungsbescheinigung (Auslandsversicherung)
  • Untersuchungsbericht der letzten Hauptuntersuchung
  • SEPA-Lastschriftmandat (soweit der Kontoinhaber nicht persönlich vorspricht)
  • Vollmacht für Beauftragten
  • Personalausweis oder Reisepass

 

 

Gebühr:

34,60 € (Standardgebühr)

Im Einzelfall können weitere Gebühren anfallen.

 

Hinweise:

Auch für Ausfuhrkennzeichen werden jetzt nationale Fahrzeugpapiere (Zulassungsbescheinigung Teil I + II) erstellt. Zusätzlich kann der Internationale Zulassungsschein gegen eine Gebühr von 10,20 € ausgefertigt werden.

 

Die Hauptuntersuchung ist durch Untersuchungsbericht nachzuweisen.

Die Untersuchungsfrist muss mindestens bis zum Ablauf der Zulassung gültig sein. Die Dauer der Zulassung wird auf den Zeitraum des nachgewiesenen Versicherungsschutzes beschränkt.

 

Die bisherige Vorführungspflicht des Fahrzeuges ist entfallen.

 

Seit dem Jahr 2010 unterliegt die Zuteilung eines Ausfuhrkennzeichens auch der Kraftfahrzeugsteuerpflicht. Bei einer Zulassungsdauer bis zu einem Monat ist die Kraftfahrzeugsteuer für mindestens einen Monat zu entrichten. Hierfür ist eine Einzugsermächtigung erforderlich. Die Lastschrift kann sowohl von einem deutschen Konto als auch von einem Konto innerhalb der EU erteilt werden.

 




Barrierefreiheit

Ausbildungsplatzbörse der IHK

Die Industrie- und Handelskammer Würzburg-Schweinfurt bietet eine umfassende Ausbildungsplatzbörse für den Kammerbezirk

mehr ...


Anschrift
Landkreis Rhön-Grabfeld
Spörleinstraße 11
97616 Bad Neustadt a.d.S.

Tel 09771 / 94-0
Fax 09771 / 94-300


Landkreis Rhön-Grabfeld

Spörleinstraße 11

97616 Bad Neustadt a.d.S.

 

 


Öffnungszeiten der Fachabteilungen ...

Tel. 09771 / 94-0

Fax. 09771 / 94-300

E-Mail info@rhoen-grabfeld.de