Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten
Logo
 

 

Verlust des Kennzeichens/Umkennzeichnung

 

 

Allgemeines:

Bei Verlust oder Diebstahl eines oder beider Kennzeichen ist die Umkennzeichnung des Fahrzeuges erforderlich.

 

 

Erforderliche Unterlagen:

  • Zulassungsbescheinigung Teil II (Fahrzeugbrief bzw. Betriebserlaubnis)
  • Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein)
  • aktueller Prüfbericht für die Hauptuntersuchung
  • noch vorhandenes Kennzeichenschild
  • SEPA-Lastschriftmandat (soweit der Kontoinhaber nicht persönlich vorspricht)
  • Vollmacht für Beauftragten
  • Bestätigung einer Polizeidienststelle über die Erstattung der Anzeige bei Diebstahl


 

Gebühr:

28,20 €  (Standardgebühr)

Im Einzelfall können weitere Gebühren anfallen.




Barrierefreiheit

Runder Tisch in Bayern

Initiative von KfW Mittelstandsbank und LfA Förderung will Unternehmen aus wirtschaftlichen Schwierigkeiten helfen

mehr ...


Anschrift
Landkreis Rhön-Grabfeld
Spörleinstraße 11
97616 Bad Neustadt a.d.S.

Tel 09771 / 94-0
Fax 09771 / 94-300


Landkreis Rhön-Grabfeld

Spörleinstraße 11

97616 Bad Neustadt a.d.S.

 

 


Öffnungszeiten der Fachabteilungen ...

Tel. 09771 / 94-0

Fax. 09771 / 94-300

E-Mail info@rhoen-grabfeld.de